Datenschutz

Wir, als Be­trei­ber der Web­site un­ter www.gupro.de , sind Ver­ant­wort­li­che im Sin­ne des gel­ten­den Da­ten­schutz­rechts, ins­be­son­de­re der Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung („DS-GVO“), für die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten des Nut­zers (Sie) die­ser Web­site.

Im Fol­gen­den un­ter­rich­ten wir Sie im Rah­men un­se­rer In­for­ma­ti­ons­pflich­ten (Art. 13 ff. DS-GVO) dar­über, wel­che Da­ten bei Ih­rem Be­such un­se­rer Web­site ver­ar­bei­tet wer­den und auf wel­cher Rechts­grund­la­ge dies ge­schieht. Sie er­hal­ten au­ßer­dem In­for­ma­tio­nen dar­über, wie wir Ih­re Da­ten in tech­ni­scher und or­ga­ni­sa­to­ri­scher Hin­sicht schüt­zen und wel­che Rech­te Sie ge­gen­über uns und ge­gen­über der zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de ha­ben. 

1. Informationen zum Verantwortlichen

GU­PRO - Gut­ach­ten und Prüf­or­ga­ni­sa­ti­on GmbH & Co. KG
Wit­te­kind­stra­ße 24
32758 Det­mold
Fon: 05231 9440090
Fax: 05231 94400999
E-Mail: info@gupro.de

2. Datenschutzbeauftragter

Un­ser be­trieb­li­cher Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter:

Mar­tin He­cken­dorf
E-Mail: m.heckendorf@gupro.de

3. Informatorische Nutzung unserer Website

Wenn Sie un­se­re Web­site auf­ru­fen, um sie le­dig­lich zu be­su­chen, wer­den so ge­nann­te Log­files ver­ar­bei­tet, in­dem sie von un­se­rem Sys­tem au­to­ma­ti­siert er­fasst wer­den.

Fol­gen­de Log­files wer­den au­to­ma­ti­siert ver­ar­bei­tet:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Typ des verwendeten Internet-Browsers
  • Version des verwendeten Internet-Browsers
  • Betriebssystem und dessen Version
  • Aufgerufene Seiten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Zugriffstatus/http-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge

Die Log­files ent­hal­ten Ih­re IP-Adres­se und mög­li­cher­wei­se wei­te­re per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten. Da­her ist ei­ne Zu­ord­nung zu Ih­nen grund­sätz­lich mög­lich. Wir spei­chern Ih­re Da­ten je­doch nur vor­über­ge­hend und ins­be­son­de­re nicht zu­sam­men mit an­de­ren per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten.

Für die Be­reit­stel­lung un­se­rer Web­site ist die Ver­ar­bei­tung der oben ge­nann­ten Da­ten er­for­der­lich. Wir spei­chern die Da­ten auch zum Zwe­cke der Si­cher­heit un­se­rer in­for­ma­ti­ons­tech­ni­schen Sys­te­me. In die­sen Zwe­cken ist auch un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se be­grün­det, die Da­ten auf der Rechts­grund­la­ge Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO zu ver­ar­bei­ten. Die Log­files, in de­nen auch Ih­re IP-Adres­se ent­hal­ten ist, wer­den un­ver­züg­lich ge­löscht oder an­ony­mi­siert, nach­dem sie zur Er­rei­chung der vor­ge­nann­ten Zwe­cke nicht mehr er­for­der­lich sind, spä­tes­tens je­doch nach 14 Ta­gen.

4. Kontakt per E-Mail, Telefon oder Fax

Sie ha­ben die Mög­lich­keit, uns per E-Mail, Te­le­fon oder Fax zu kon­tak­tie­ren. Ih­re auf die­sem We­ge über­mit­tel­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten wer­den bei uns ge­spei­chert. Ei­ne Wei­ter­ga­be der Da­ten an Drit­te er­folgt nicht. Die Da­ten wer­den aus­schließ­lich ver­ar­bei­tet, um Ih­re Kon­takt­auf­nah­me zu be­ar­bei­ten. Die Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se, Ih­re an uns über­mit­tel­ten Da­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen zu ver­ar­bei­ten. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, bis sie zur Er­rei­chung des Zwecks der Kon­ver­sa­ti­on mit Ih­nen nicht mehr er­for­der­lich sind und das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist.

Wenn Ih­re Kon­takt­auf­nah­me dar­auf ab­zielt, ei­nen Ver­trag mit uns ab­zu­schlie­ßen, ist die zu­sätz­li­che Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS­GVO. Die­se Da­ten wer­den so lan­ge ge­spei­chert, wie sie zur Durch­füh­rung des Ver­trags oder der vor­ver­trag­li­chen Maß­nah­men er­for­der­lich sind. Dar­über­hin­aus­ge­hend spei­chern wir Ih­re Da­ten nur, um un­se­ren recht­li­chen Ver­pflich­tun­gen (z.B. steu­er­li­chen Pflich­ten) nach­zu­kom­men (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DS­GVO).

Zu­sätz­lich zu den Da­ten, die Sie uns frei­wil­lig mit­tei­len, er­hal­ten wir ggf. den Zeit­punkt (Da­tum und Uhr­zeit) der Über­mitt­lung Ih­rer Da­ten an uns, so­wie Ih­re IP-Adres­se. Die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten ent­spricht un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO), um die Si­cher­heit un­se­rer Sys­te­me zu ge­währ­leis­ten und Miss­brauch ent­ge­gen­zu­wir­ken. Die­se Da­ten, die wir wäh­rend Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me zu­sätz­lich er­he­ben, wer­den ge­löscht, so­bald sie nicht mehr be­nö­tigt wer­den, spä­tes­tens wenn das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist.

Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len (sie­he oben Zif­fer 1), dass wir die im Rah­men der Kon­ver­sa­ti­on mit­ge­teil­ten Da­ten lö­schen sol­len. In die­sem Fall wer­den, so­weit zu­läs­sig, al­le per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten der Kon­ver­sa­ti­on ge­löscht und ei­ne Fort­füh­rung der Kon­ver­sa­ti­on ist nicht mög­lich.

5. Kontaktformulare/Feedback

Sie kön­nen sich auf elek­tro­ni­schem We­ge über un­se­re Kon­takt­for­mu­la­re mit uns in Ver­bin­dung set­zen, bspw. um uns Feed­back mit­zu­tei­len, An­fra­gen zu den von uns an­ge­bo­te­nen Leis­tun­gen zu sen­den oder um uns all­ge­mei­ne Fra­gen zu stel­len oder wenn wir Sie an Ih­re Haupt­un­ter­su­chung er­in­nern sol­len. Wenn Sie die­se Mög­lich­keit nut­zen, ver­ar­bei­ten wir die im Kon­takt­for­mu­lar er­ho­be­nen Da­ten:

  • E-Mailadresse (um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen)
  • Anrede, Name (zu Zwecken der Missbrauchsprävention)
  • Telefonnummer (um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen)
  • Postleitzahl (nur bei HU-Erinnerung & Werkstatttester)
  • Straße, Hausnummer & Ort (nur bei Werkstatttester)
  • Kennzeichen (nur bei HU-Erinnerung)
  • Nächste HU (nur bei HU-Erinnerung; für die zeitliche Zuordnung der Information)
  • Ihre Nachricht

Mit dem Ab­sen­den des Kon­takt­for­mu­lars stim­men Sie der Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten durch uns zu. Die Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten zum Zwe­cke der Be­ar­bei­tung Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me ist Art. 6 (1) lit. a DS-GVO. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten zum Zwe­cke der Be­ar­bei­tung Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me ist fer­ner Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se, Ih­re an uns über­mit­tel­ten Da­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen zu ver­ar­bei­ten. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, bis sie zur Er­rei­chung des Zwecks der Kon­ver­sa­ti­on mit Ih­nen nicht mehr er­for­der­lich sind und das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist.

Wenn Ih­re Kon­takt­auf­nah­me dar­auf ab­zielt, ei­nen Ver­trag mit uns ab­zu­schlie­ßen, ist die zu­sätz­li­che Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO. Die­se Da­ten wer­den so lan­ge ge­spei­chert, wie sie zur Durch­füh­rung des Ver­trags er­for­der­lich sind. Dar­über­hin­aus­ge­hend spei­chern wir Ih­re Da­ten nur, um recht­li­chen Ver­pflich­tun­gen (z.B. steu­er­li­chen Pflich­ten) nach­zu­kom­men (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b so­wie c DS-GVO).

Zu­sätz­lich zu den Da­ten, die Sie uns frei­wil­lig mit­tei­len, spei­chern wir den Zeit­punkt (Da­tum und Uhr­zeit) der Über­mitt­lung Ih­rer Da­ten an uns, so­wie Ih­re IP-Adres­se. Die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten ent­spricht un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO), um die Si­cher­heit un­se­rer Sys­te­me zu ge­währ­leis­ten und Miss­brauch ent­ge­gen­zu­wir­ken. Die­se Da­ten, die wir wäh­rend Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me zu­sätz­lich er­he­ben, wer­den ge­löscht, so­bald sie nicht mehr be­nö­tigt wer­den. Spä­tes­tens dann, wenn das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist.

Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len (sie­he oben Zif­fer 1), dass wir die im Rah­men der Kon­ver­sa­ti­on mit­ge­teil­ten Da­ten lö­schen sol­len. In die­sem Fall wer­den, so­weit zu­läs­sig, al­le per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten der Kon­ver­sa­ti­on ge­löscht und ei­ne Fort­füh­rung der Kon­ver­sa­ti­on ist nicht mög­lich.

6. Icon-Links zu Social Networks

Auf un­se­rer Web­site set­zen wir klei­ne Icons und an­de­re Links ein, die je­weils auf un­se­ren Webauf­tritt auf Platt­for­men von Drit­ten (Face­book, Ins­ta­gram, Lin­ke­dIn, YouTube, Xing und Wi­ki­pe­dia) ver­wei­sen. Es han­delt sich je­weils um Hy­per­links, al­so wer­den kei­ne Da­ten von Ih­nen au­to­ma­tisch über­tra­gen, son­dern erst, wenn Sie auf die Icons bzw. den ent­spre­chen­den Link kli­cken und sich in Ih­rem Brow­ser ein neu­er Tab mit der Web­site des Dritt­an­bie­ters öff­net.

a. Facebook-Fanpage

https://www.facebook.com/GUPROinOWL

https://www.facebook.com/gupro.sachverstand

https://www.facebook.com/gtue.owl

https://www.facebook.com/GTUE.BadSalzuflen

https://www.facebook.com/Sennestadt 

https://www.facebook.com/GTUE.Herford

https://www.facebook.com/Oldtimergutachten

Wir be­trei­ben auf der So­ci­al-Me­dia-Platt­form Face­book (Face­book Inc., Face­book Ire­land Ltd, 4 Grand Ca­nal Squa­re, Grand Ca­nal Har­bour, D2 Dub­lin, Ire­land (im Fol­gen­den: “Face­book“)), Fan-Pa­ges, die wir auf un­se­rer Un­ter­neh­mens­sei­te über das Face­book-Icon ver­lin­ken. So­lan­ge Sie nicht auf den Link kli­cken, er­hält Face­book kei­ne Da­ten von Ih­nen. Wenn Sie den Link an­kli­cken, um bei­spiels­wei­se un­se­ren Un­ter­neh­mens­auf­tritt bei Face­book an­zu­se­hen oder un­se­re Sei­te zu „li­ken“, er­hält Face­book Da­ten von Ih­nen (wel­che Da­ten Face­book er­hält, hängt auch da­von ab, ob Sie bei Face­book mit Ih­rem Nut­zer­pro­fil ein­ge­loggt sind, wäh­rend Sie die Sei­te an­kli­cken oder nicht). Da­ne­ben ver­wen­det Face­book sog. Coo­kies, die beim Be­such un­se­rer Fan­page auch dann auf Ih­rem End­ge­rät ab­ge­legt wer­den, wenn Sie über kein ei­ge­nes Face­book-Pro­fil ver­fü­gen oder in die­ses nicht wäh­rend Ih­res Be­suchs un­se­rer Fan­page ein­ge­loggt sind. Die­se Coo­kies er­lau­ben es Face­book, Nut­zer­pro­fi­le an­hand Ih­rer Prä­fe­ren­zen und In­ter­es­sen zu er­stel­len und Ih­nen dar­auf ab­ge­stimm­te Wer­bung (in­ner­halb und au­ßer­halb von Face­book) an­zu­zei­gen. Coo­kies be­fin­den sich so­lan­ge auf Ih­rem End­ge­rät, bis Sie sie lö­schen. Mehr In­for­ma­tio­nen zu den von Face­book ver­wen­de­ten Coo­kies fin­den Sie un­ter https://www.facebook.com/policies/cookies/

Nach ei­ge­nen An­ga­ben nutzt Face­book die­se Da­ten für un­ter­schied­lichs­te Zwe­cke und über­mit­telt sie welt­weit, so­wohl in­tern an an­de­re Face­book-Un­ter­neh­men als auch an ver­schie­dens­te ex­ter­ne Part­ner. Face­book stützt sich bei die­sen Da­ten­ver­ar­bei­tun­gen auf ver­schie­de­ne Rechts­grund­la­gen, wel­che Sie im Ein­zel­nen der Da­ten­richt­li­nie von Face­book ent­neh­men kön­nen. Die Da­ten­richt­li­nie fin­den Sie un­ter fol­gen­dem Link: https://www.facebook.com/policy.php.

Wäh­rend Face­book die­se Da­ten in ei­ge­ner Ver­ant­wort­lich­keit zu ver­schie­de­nen Zwe­cken nutzt, kön­nen wir auf un­se­rer Un­ter­neh­mens­home­page le­dig­lich ag­gre­gier­te Da­ten, d.h. Sta­tis­ti­ken se­hen (z.B. Nutz­er­zu­wachs, Nut­zer­de­mo­gra­fie, Nut­zung der ein­zel­nen Funk­tio­na­li­tä­ten), die kei­nen Per­so­nen­be­zug mehr ha­ben. Die­se wer­den „Pa­ge In­sights“ ge­nannt. Mehr In­for­ma­tio­nen über die Pa­ge In­sights fin­den Sie un­ter fol­gen­dem Link:

 https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data   

Wir sind nach den Vor­ga­ben der DS­GVO für die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf un­se­ren Fan­pages mit Face­book ge­mein­sam ver­ant­wort­lich (Art. 26 DS­GVO). Dem­entspre­chend ha­ben wir mit Face­book ei­ne von Face­book be­reit­ge­stell­te Ver­ein­ba­rung ge­schlos­sen, in der die­se ge­mein­sa­me Ver­ant­wort­lich­keit ge­re­gelt ist. Sie fin­den die­se Ver­ein­ba­rung in deut­scher Spra­che un­ter fol­gen­dem Link: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Dar­aus er­gibt sich, dass Face­book pri­mär für die ag­gre­gier­ten In­sight-Da­ten ver­ant­wort­lich ist. Au­ßer­dem wird Face­book sämt­li­che Pflich­ten aus der DS­GVO im Hin­blick auf die Ver­ar­bei­tung von In­sight-Da­ten er­fül­len (u. a. Art. 12, 13 DS-GVO, Art. 15–22 DS-GVO und Art. 32–34 DS-GVO). Wenn sie ei­ne An­fra­ge bzgl. un­se­rer Face­book-Fan­pages an uns rich­ten, wer­den wir Face­book zeit­nah dar­über in­for­mie­ren. Face­book wird laut un­se­rer Ver­ein­ba­rung die An­fra­ge be­ant­wor­ten.

Un­se­re be­rech­tig­ten In­ter­es­sen an der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten lie­gen in der Nut­zung und Ver­knüp­fung un­ter­schied­li­cher Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le, dem Mar­ke­ting über reich­wei­ten­star­ke So­ci­al-Me­dia-Platt­for­men so­wie der Ana­ly­se und Aus­wer­tung des Er­folgs un­se­rer Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Mar­ke­ting­be­mü­hun­gen. Rechts­grund­la­ge für die Be­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. So­weit Sie in die Da­ten­ver­ar­bei­tung (ins­be­son­de­re in das Set­zen von Coo­kies) ein­wil­li­gen, er­folgt die Ver­ar­bei­tung dar­über hin­aus auf Ba­sis von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS­GVO.

So­fern Sie un­se­re Face­book-Fan­pages nut­zen, um mit uns Kon­takt auf­zu­neh­men (bspw. durch die Er­stel­lung ei­ge­ner Bei­trä­ge, die Re­ak­ti­on auf ei­nen un­se­rer Bei­trä­ge oder durch pri­va­te Nach­rich­ten an uns), ver­ar­bei­ten wir die von Ih­nen mit­ge­teil­ten Da­ten aus­schließ­lich, um Ih­re Kon­takt­auf­nah­me zu be­ar­bei­ten. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist da­mit Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se, Ih­re an uns über­mit­tel­ten Da­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen zu ver­ar­bei­ten. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, bis sie zur Er­rei­chung des Zwecks der Kon­ver­sa­ti­on mit Ih­nen nicht mehr er­for­der­lich sind und das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist. Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len (sie­he oben Zif­fer 1), dass wir die im Rah­men der Kon­ver­sa­ti­on mit­ge­teil­ten Da­ten lö­schen sol­len. In die­sem Fall wer­den, so­weit zu­läs­sig, al­le per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten der Kon­ver­sa­ti­on ge­löscht und ei­ne Fort­füh­rung der Kon­ver­sa­ti­on ist nicht mög­lich.

b. Instagram

https://www.instagram.com/gtue_detmold/

https://www.instagram.com/gtue_herford/

https://www.instagram.com/gtue_bielefeld/

https://www.instagram.com/gtue_paderborn/

https://www.instagram.com/gtue_badsalzuflen/

Wir be­trei­ben auf dem So­ci­al-Me­dia-Por­tal Ins­ta­gram Un­ter­neh­mens­auf­trit­te. Be­trei­ber von Ins­ta­gram ist Face­book Ire­land Li­mi­ted, 4 Grand Ca­nal Squa­re, Dub­lin 2, Ire­land, wo­bei sich die Platt­for­men Face­book und Ins­ta­gram nach ei­ge­nen An­ga­ben die tech­ni­sche In­fra­struk­tur tei­len. Im Fol­gen­den wird die Be­zeich­nung „Ins­ta­gram“ für das So­ci­al-Me­dia-Por­tal, die Be­zeich­nung „Face­book“ für den Be­trei­ber die­ses Por­tals ver­wen­det.

Auf un­se­rer Web­site ver­lin­ken wir mit dem Ins­ta­gram-Icon auf un­se­re Un­ter­neh­mens­auf­trit­te bei Ins­ta­gram. So­lan­ge Sie nicht auf ei­nen Link kli­cken, er­hält Face­book kei­ne Da­ten von Ih­nen. Wenn Sie ei­nen der Links an­kli­cken, um bei­spiels­wei­se un­se­re Un­ter­neh­mens­auf­trit­te bei Ins­ta­gram an­zu­se­hen oder zu abon­nie­ren, er­hält Face­book Da­ten von Ih­nen (wel­che Da­ten Face­book er­hält, hängt auch da­von ab, ob Sie bei Ins­ta­gram mit Ih­rem Nut­zer­pro­fil ein­ge­loggt sind, wäh­rend Sie die Sei­te an­kli­cken oder nicht). Da­ne­ben ver­wen­det Face­book sog. Coo­kies, die beim Be­such un­se­res Un­ter­neh­mens­auf­tritts auch dann auf Ih­rem End­ge­rät ab­ge­legt wer­den, wenn Sie über kein ei­ge­nes Ins­ta­gram-Pro­fil ver­fü­gen oder in die­ses nicht wäh­rend Ih­res Be­suchs un­se­res Un­ter­neh­mens­auf­tritts ein­ge­loggt sind. Die­se Coo­kies er­lau­ben es Face­book, Nut­zer­pro­fi­le an­hand Ih­rer Prä­fe­ren­zen und In­ter­es­sen zu er­stel­len und Ih­nen dar­auf ab­ge­stimm­te Wer­bung (in­ner­halb und au­ßer­halb von Ins­ta­gram) an­zu­zei­gen. Coo­kies be­fin­den sich so­lan­ge auf Ih­rem End­ge­rät, bis Sie sie lö­schen. Mehr In­for­ma­tio­nen zu den von Face­book ver­wen­de­ten Coo­kies fin­den Sie un­ter https://help.instagram.com/1896641480634370?ref=ig

Nach ei­ge­nen An­ga­ben nutzt Face­book die­se Da­ten für un­ter­schied­lichs­te Zwe­cke und über­mit­telt sie welt­weit, so­wohl in­tern an an­de­re Face­book-Un­ter­neh­men als auch an ver­schie­dens­te ex­ter­ne Part­ner. Face­book stützt sich bei die­sen Da­ten­ver­ar­bei­tun­gen auf ver­schie­de­ne Rechts­grund­la­gen, wel­che Sie im Ein­zel­nen der Da­ten­schutz­richt­li­nie von Ins­ta­gram so­wie der Da­ten­richt­li­nie von Face­book ent­neh­men kön­nen. Die Da­ten­schutz­richt­li­nie von Ins­ta­gram fin­den Sie un­ter fol­gen­dem Link: https://www.instagram.com/legal/privacy/ Die Da­ten­richt­li­nie von Face­book, die auch für Ins­ta­gram An­wen­dung fin­den soll, fin­den Sie un­ter https://www.facebook.com/policy

Wäh­rend Face­book die­se Da­ten in ei­ge­ner Ver­ant­wort­lich­keit zu ver­schie­de­nen Zwe­cken nutzt, kön­nen wir auf un­se­rem Un­ter­neh­mens­auf­tritt le­dig­lich ag­gre­gier­te Da­ten, d.h. Sta­tis­ti­ken se­hen (z.B. Nutz­er­zu­wachs, Nut­zer­de­mo­gra­fie, Nut­zung der ein­zel­nen Funk­tio­na­li­tä­ten), die kei­nen Per­so­nen­be­zug mehr ha­ben. Die­se wer­den „Pa­ge In­sights“ ge­nannt. Mehr In­for­ma­tio­nen zu den Pa­ge In­sights fin­den Sie auf der ent­spre­chen­den In­for­ma­ti­ons­sei­te von Face­book, wel­che sich auf al­le Face­book-Pro­duk­te (und da­mit auch auf Ins­ta­gram) be­zieht. Die­se In­for­ma­ti­ons­sei­te kön­nen Sie un­ter fol­gen­dem Link ab­ru­fen:

https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Wir sind nach den Vor­ga­ben der DS­GVO für die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf un­se­ren Ins­ta­gram-Un­ter­neh­mens­auf­trit­ten mit Face­book ge­mein­sam ver­ant­wort­lich (Art. 26 DS­GVO). Dem­entspre­chend ha­ben wir mit Face­book ei­ne von Face­book be­reit­ge­stell­te Ver­ein­ba­rung ge­schlos­sen, in der die­se ge­mein­sa­me Ver­ant­wort­lich­keit ge­re­gelt ist. Sie fin­den die Ver­ein­ba­rung in deut­scher Spra­che un­ter fol­gen­dem Link:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum 

Dar­aus er­gibt sich, dass Face­book pri­mär für die ag­gre­gier­ten In­sight-Da­ten ver­ant­wort­lich ist. Au­ßer­dem wird Face­book sämt­li­che Pflich­ten aus der DS­GVO im Hin­blick auf die Ver­ar­bei­tung von In­sight-Da­ten er­fül­len (u. a. Art. 12, 13 DS­GVO, Art. 15–22 DS­GVO und Art. 32–34 DS­GVO). Wenn sie ei­ne An­fra­ge bzgl. un­se­res Ins­ta­gram-Un­ter­neh­mens­auf­tritts an uns rich­ten, wer­den wir Face­book zeit­nah dar­über in­for­mie­ren. Face­book wird laut un­se­rer Ver­ein­ba­rung die An­fra­ge be­ant­wor­ten.

Un­se­re be­rech­tig­ten In­ter­es­sen an der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten lie­gen in der Nut­zung und Ver­knüp­fung un­ter­schied­li­cher Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le, dem Mar­ke­ting über reich­wei­ten­star­ke So­ci­al-Me­dia-Platt­for­men so­wie der Ana­ly­se und Aus­wer­tung des Er­folgs un­se­rer Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Mar­ke­ting­be­mü­hun­gen. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. So­weit Sie in die Da­ten­ver­ar­bei­tung (ins­be­son­de­re in das Set­zen von Coo­kies) ein­wil­li­gen, er­folgt die Ver­ar­bei­tung dar­über hin­aus auf Ba­sis von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS­GVO.

So­fern Sie un­se­re Ins­ta­gram-Auf­trit­te nut­zen, um mit uns Kon­takt auf­zu­neh­men (bspw. durch die Er­stel­lung ei­ge­ner Bei­trä­ge, die Re­ak­ti­on auf ei­nen un­se­rer Bei­trä­ge oder durch pri­va­te Nach­rich­ten an uns), ver­ar­bei­ten wir die von Ih­nen mit­ge­teil­ten Da­ten aus­schließ­lich, um Ih­re Kon­takt­auf­nah­me zu be­ar­bei­ten. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist da­mit Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se, Ih­re an uns über­mit­tel­ten Da­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen zu ver­ar­bei­ten. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, bis sie zur Er­rei­chung des Zwecks der Kon­ver­sa­ti­on mit Ih­nen nicht mehr er­for­der­lich sind und das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist. Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len (sie­he oben Zif­fer 1), dass wir die im Rah­men der Kon­ver­sa­ti­on mit­ge­teil­ten Da­ten lö­schen sol­len. In die­sem Fall wer­den, so­weit zu­läs­sig, al­le per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten der Kon­ver­sa­ti­on ge­löscht und ei­ne Fort­füh­rung der Kon­ver­sa­ti­on ist nicht mög­lich.

c. LinkedIn

https://de.linkedin.com/company/g-u-p-r-o

Wir be­trei­ben auf dem So­ci­al-Me­dia-Por­tal Lin­ke­dIn (Lin­ke­dIn Ire­land Un­li­mi­ted Com­pa­ny, Wil­ton Place, Dub­lin 2, Ir­land (im Fol­gen­den „Lin­ke­dIn“)) ei­nen In­ter­net­auf­tritt, den wir auf un­se­rer Web­site über das Lin­ke­dIn-Icon ver­lin­ken.  So­lan­ge Sie nicht auf den Link kli­cken, er­hält Lin­ke­dIn kei­ne Da­ten von Ih­nen. Wenn Sie den Link an­kli­cken, um bei­spiels­wei­se un­se­ren In­ter­net­auf­tritt bei Lin­ke­dIn an­zu­se­hen, er­hält Lin­ke­dIn Da­ten von Ih­nen (wel­che Da­ten Lin­ke­dIn er­hält, hängt auch da­von ab, ob Sie bei Lin­ke­dIn mit Ih­rem Nut­zer­pro­fil ein­ge­loggt sind, wäh­rend Sie die Sei­te an­kli­cken oder nicht). Da­ne­ben ver­wen­det Lin­ke­dIn sog. Coo­kies, die beim Be­such un­se­res Un­ter­neh­mens­auf­tritts auch dann auf Ih­rem End­ge­rät ab­ge­legt wer­den, wenn Sie über kein ei­ge­nes Lin­ke­dIn-Pro­fil ver­fü­gen oder in die­ses nicht wäh­rend Ih­res Be­suchs un­se­rer Un­ter­neh­mens­sei­te ein­ge­loggt sind. Die­se Coo­kies er­lau­ben es Lin­ke­din, die ei­ge­nen Diens­te be­reit­zu­stel­len, die Leis­tung der Diens­te zu er­mit­teln und re­le­van­te An­zei­gen (ein­schließ­lich Stel­len­an­zei­gen) in­ner­halb und au­ßer­halb von Lin­ke­dIn an­zu­zei­gen. Coo­kies be­fin­den sich so­lan­ge auf Ih­rem End­ge­rät, bis Sie sie lö­schen. Mehr In­for­ma­tio­nen zu den von Lin­ke­dIn ver­wen­de­ten Coo­kies fin­den Sie un­ter:

https://de.linkedin.com/legal/cookie-policy?trk=homepage-basic_footer-cookie-policy

Nach ei­ge­nen An­ga­ben nutzt Lin­ke­dIn die­se Da­ten für un­ter­schied­lichs­te Zwe­cke und über­mit­telt sie an ver­schie­dens­te Emp­fän­ger, u.a. auch sol­che, die nicht in­ner­halb der EU an­säs­sig sind. Lin­ke­dIn stützt sich bei die­sen Da­ten­ver­ar­bei­tun­gen auf ver­schie­de­ne Rechts­grund­la­gen, wel­che Sie der Da­ten­schutz­er­klä­rung von Lin­ke­dIn ent­neh­men kön­nen. Die Da­ten­schutz­er­klä­rung fin­den Sie un­ter fol­gen­dem Link: https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy

Wäh­rend Lin­ke­dIn die­se Da­ten in ei­ge­ner Ver­ant­wort­lich­keit zu ver­schie­de­nen Zwe­cken nutzt, kön­nen wir auf un­se­rem Lin­ke­dIn-In­ter­net­auf­tritt le­dig­lich ag­gre­gier­te Da­ten, d.h. Sta­tis­ti­ken se­hen, die kei­nen Per­so­nen­be­zug mehr ha­ben. Die­se wer­den „Pa­ge In­sights“ ge­nannt. Mehr In­for­ma­tio­nen zu den „Pa­ge In­sights“ fin­den Sie auf der ent­spre­chen­den In­for­ma­ti­ons­sei­te von Lin­ke­dIn un­ter https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/4499/linkedin-page-analytics-overview?lang=de

Dar­über hin­aus er­hal­ten wir, wenn Sie sich bei dem Be­such un­se­res Lin­ke­dIn-In­ter­net­auf­trit­tes ent­schei­den Fol­lo­wer zu wer­den, zu­sätz­lich Ih­ren Na­men und Ih­re Po­si­ti­on im Un­ter­neh­men ent­spre­chend der An­ga­ben in Ih­rem Lin­ke­dIn-Nut­zer­pro­fil, so­wie den Zeit­punkt, zu wel­chem Sie un­ser Fol­lo­wer ge­wor­den sind.

Wir sind nach den Vor­ga­ben der DS­GVO für die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf un­se­rem Lin­ke­dIn-In­ter­net­auf­tritt mit Lin­ke­dIn ge­mein­sam ver­ant­wort­lich (Art. 26 DS­GVO). Dem­entspre­chend ha­ben wir mit Lin­ke­dIn ei­ne von Lin­ke­dIn be­reit­ge­stell­te Ver­ein­ba­rung ge­schlos­sen, in der die­se ge­mein­sa­me Ver­ant­wort­lich­keit ge­re­gelt ist. Sie fin­den die Ver­ein­ba­rung un­ter fol­gen­dem Link: https://legal.linkedin.com/pages-joint-controller-addendum

Dar­aus er­gibt sich, dass Lin­ke­dIn pri­mär für die ag­gre­gier­ten In­sight-Da­ten ver­ant­wort­lich ist. Au­ßer­dem wird Lin­ke­dIn sämt­li­che Pflich­ten aus der DS­GVO im Hin­blick auf die Ver­ar­bei­tung von In­sight-Da­ten er­fül­len (u. a. Art. 12 –22 DS­GVO und Art. 32–34 DS­GVO). Wenn sie ei­ne An­fra­ge bzgl. un­se­res Lin­ke­dIn-In­ter­net­auf­trit­tes an uns rich­ten, wer­den wir Lin­ke­dIn zeit­nah dar­über in­for­mie­ren. Lin­ke­dIn wird laut un­se­rer Ver­ein­ba­rung die An­fra­ge be­ant­wor­ten.

Un­se­re be­rech­tig­ten In­ter­es­sen an der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten lie­gen in der Nut­zung und Ver­knüp­fung un­ter­schied­li­cher Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le, dem Mar­ke­ting über reich­wei­ten­star­ke So­ci­al-Me­dia-Platt­for­men so­wie der Ana­ly­se und Aus­wer­tung des Er­folgs un­se­rer Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Mar­ke­ting­be­mü­hun­gen. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. So­weit Sie in die Da­ten­ver­ar­bei­tung (ins­be­son­de­re in das Set­zen von Coo­kies) ein­wil­li­gen, er­folgt die Ver­ar­bei­tung dar­über hin­aus auf Ba­sis von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS­GVO

So­fern Sie un­se­ren Lin­ke­dIn-Auf­tritt nut­zen, um mit uns Kon­takt auf­zu­neh­men (bspw. durch die Er­stel­lung ei­ge­ner Bei­trä­ge, die Re­ak­ti­on auf ei­nen un­se­rer Bei­trä­ge oder durch pri­va­te Nach­rich­ten an uns), ver­ar­bei­ten wir die von Ih­nen mit­ge­teil­ten Da­ten aus­schließ­lich, um Ih­re Kon­takt­auf­nah­me zu be­ar­bei­ten. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist da­mit Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se, Ih­re an uns über­mit­tel­ten Da­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen zu ver­ar­bei­ten. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, bis sie zur Er­rei­chung des Zwecks der Kon­ver­sa­ti­on mit Ih­nen nicht mehr er­for­der­lich sind und das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist. Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len (sie­he oben Zif­fer 1), dass wir die im Rah­men der Kon­ver­sa­ti­on mit­ge­teil­ten Da­ten lö­schen sol­len. In die­sem Fall wer­den, so­weit zu­läs­sig, al­le per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten der Kon­ver­sa­ti­on ge­löscht und ei­ne Fort­füh­rung der Kon­ver­sa­ti­on ist nicht mög­lich.

d. Xing

https://www.xing.com/pages/gupro-gmbh-co-kg

Wir ha­ben auf dem So­ci­al-Me­dia-Por­tal XING (New Work SE, Damm­tor­stra­ße 29-32, 20354 Ham­burg, im Fol­gen­den „XING“) ei­ne Un­ter­neh­mens­sei­te, die wir auf un­se­rer Web­site über das Xing-Icon ver­lin­ken. So­lan­ge Sie nicht auf den Link kli­cken, er­hält XING kei­ne Da­ten von Ih­nen. Wenn Sie den Link an­kli­cken, um bei­spiels­wei­se un­se­ren Un­ter­neh­mens­auf­tritt bei XING an­zu­se­hen, er­hält XING Da­ten von Ih­nen (wel­che Da­ten XING er­hält, hängt auch da­von ab, ob Sie bei XING mit Ih­rem Nut­zer­pro­fil ein­ge­loggt sind, wäh­rend Sie die Sei­te an­kli­cken oder nicht). Da­ne­ben ver­wen­det Xing sog. Coo­kies, die beim Be­such un­se­res Un­ter­neh­mens­auf­tritts auch dann auf Ih­rem End­ge­rät ab­ge­legt wer­den, wenn Sie über kein ei­ge­nes Xing-Pro­fil ver­fü­gen oder in die­ses nicht wäh­rend Ih­res Be­suchs un­se­res Un­ter­neh­mens­auf­tritts ein­ge­loggt sind. Die­se Coo­kies er­lau­ben es Xing u.a., Tracking-Tools ein­zu­set­zen und per­so­na­li­sier­te Wer­bung an­zu­zei­gen (in­ner­halb und au­ßer­halb von Xing). Coo­kies be­fin­den sich so­lan­ge auf Ih­rem End­ge­rät, bis Sie sie lö­schen. Mehr In­for­ma­tio­nen zu den von Xing ver­wen­de­ten Coo­kies fin­den Sie un­ter:

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung/druckversion

Nach ei­ge­nen An­ga­ben nutzt XING die­se Da­ten für un­ter­schied­lichs­te Zwe­cke und über­mit­telt sie an ver­schie­dens­te Emp­fän­ger, u.a. auch sol­che, die nicht in­ner­halb der EU an­säs­sig sind. XING stützt sich bei die­sen Da­ten­ver­ar­bei­tun­gen auf ver­schie­de­ne Rechts­grund­la­gen, wel­che Sie im Ein­zel­nen der Da­ten­schutz­er­klä­rung von XING ent­neh­men kön­nen. Die Da­ten­schutz­er­klä­rung fin­den Sie un­ter fol­gen­dem Link: 

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung/druckversion

Wäh­rend Xing die­se Da­ten in ei­ge­ner Ver­ant­wort­lich­keit zu ver­schie­de­nen Zwe­cken nutzt, kön­nen wir auf un­se­rem Un­ter­neh­mens­auf­tritt le­dig­lich ag­gre­gier­te Da­ten, d.h. Sta­tis­ti­ken se­hen, die kei­nen Per­so­nen­be­zug mehr ha­ben.

Dar­über hin­aus er­hal­ten wir, wenn Sie bei dem Be­such un­se­res XING-Un­ter­neh­mens­auf­trit­tes mit Ih­rem Nut­zer­pro­fil ein­ge­loggt sind, mög­li­cher­wei­se zu­sätz­li­che In­for­ma­tio­nen über Sie. In­wie­weit wir sol­che zu­sätz­li­chen In­for­ma­tio­nen über Sie (z.B. Ih­ren Na­men, Tä­tig­keits­in­for­ma­tio­nen, den Zeit­punkt Ih­res Sei­ten­be­suchs) se­hen, hängt von den Ein­stel­lun­gen ab, die Sie in Ih­rem XING-Nut­zer­pro­fil ge­trof­fen ha­ben. Über Ihr XING-Nut­zer­pro­fil kön­nen Sie so­mit de­tail­liert steu­ern, wel­che Da­ten wir über Sie per­sön­lich er­hal­ten.

Un­se­re be­rech­tig­ten In­ter­es­sen an der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten lie­gen in der Nut­zung und Ver­knüp­fung un­ter­schied­li­cher Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le, dem Mar­ke­ting über reich­wei­ten­star­ke So­ci­al-Me­dia-Platt­for­men so­wie der Ana­ly­se und Aus­wer­tung des Er­folgs un­se­rer Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Mar­ke­ting­be­mü­hun­gen. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. So­weit Sie in die Da­ten­ver­ar­bei­tung (ins­be­son­de­re in das Set­zen von Coo­kies) ein­wil­li­gen, er­folgt die Ver­ar­bei­tung dar­über hin­aus auf Ba­sis von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS­GVO.

So­fern Sie un­se­ren Xing-Auf­tritt nut­zen, um mit uns Kon­takt auf­zu­neh­men (bspw. durch die Er­stel­lung ei­ge­ner Bei­trä­ge, die Re­ak­ti­on auf ei­nen un­se­rer Bei­trä­ge oder durch pri­va­te Nach­rich­ten an uns), ver­ar­bei­ten wir die von Ih­nen mit­ge­teil­ten Da­ten aus­schließ­lich, um Ih­re Kon­takt­auf­nah­me zu be­ar­bei­ten. Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist da­mit Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­es­se, Ih­re an uns über­mit­tel­ten Da­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen zu ver­ar­bei­ten. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, bis sie zur Er­rei­chung des Zwecks der Kon­ver­sa­ti­on mit Ih­nen nicht mehr er­for­der­lich sind und das An­lie­gen Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me um­fas­send ge­klärt ist. Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len (sie­he oben Zif­fer 1), dass wir die im Rah­men der Kon­ver­sa­ti­on mit­ge­teil­ten Da­ten lö­schen sol­len. In die­sem Fall wer­den, so­weit zu­läs­sig, al­le per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten der Kon­ver­sa­ti­on ge­löscht und ei­ne Fort­füh­rung der Kon­ver­sa­ti­on ist nicht mög­lich.

7. Sonstige Inhalte und Funktionen Dritter, die auf unserer Website eingebunden sind

a. Google Fonts

Auf un­se­rer Web­site sind so­ge­nann­te Fonts ein­ge­bun­den, die für Nut­zer aus dem Eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­raum und der Schweiz von der Goog­le Ire­land Li­mi­ted, Gor­don Hou­se, Bar­row Street, Dub­lin 4, Ir­land und für al­le üb­ri­gen Nut­zer von der Goog­le LLC, 1600 Am­phi­thea­t­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA an­ge­bo­ten wer­den. Wenn Sie un­se­re Sei­te be­su­chen, baut Ihr Brow­ser ei­ne Ver­bin­dung zum Ser­ver von Goog­le auf, um die An­zei­ge der Schrift­art an­zu­for­dern. Hier­bei wer­den ver­schie­de­ne In­for­ma­tio­nen, wie Brow­ser- und Ge­rä­te­da­ten so­wie Ih­re IP-Adres­se, an Goog­le über­mit­telt.

Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten für das au­to­ma­ti­sier­te Ab­ru­fen der Fonts ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ent­spricht un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se, zum Zwe­cke der an­spre­chen­den Ge­stal­tung und für die schnel­le­re Er­reich­bar­keit und Ver­füg­bar­keit un­se­rer Web­site Goog­le Fonts ein­zu­set­zen.

Goog­le ist zwar nach wie vor un­ter dem Pri­va­cy Shield zer­ti­fi­ziert, den­noch kön­nen wir uns für den Da­ten­trans­fer nicht dar­auf stüt­zen. In­for­ma­tio­nen zum Pri­va­cy Shield fin­den Sie un­ter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI so­wie https://policies.google.com/privacy/frameworks?hl=de&gl=de

Für Da­ten­über­mitt­lun­gen in Staa­ten, für die kein an­ge­mes­se­nes Da­ten­schutz­ni­veau gilt, stützt Goog­le sich auf die EU-Stan­dard­ver­trags­klau­seln. In­for­ma­tio­nen fin­den Sie un­ter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de#intro  und https://policies.google.com/privacy/frameworks?hl=de&gl=de.

b. Google Photos

Auf un­se­rer Web­site sind Fo­tos ein­ge­bun­den, die für Nut­zer aus dem Eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­raum und der Schweiz von der Goog­le Ire­land Li­mi­ted, Gor­don Hou­se, Bar­row Street, Dub­lin 4, Ir­land und für al­le üb­ri­gen Nut­zer von der Goog­le LLC, 1600 Am­phi­thea­t­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA zur Ver­fü­gung ge­stellt wer­den. Wenn Sie un­se­re Sei­te be­su­chen, baut Ihr Brow­ser ei­ne Ver­bin­dung zum Ser­ver von Goog­le auf, um die An­zei­ge des Fo­tos an­zu­for­dern. Hier­bei wer­den ver­schie­de­ne In­for­ma­tio­nen, wie Brow­ser- und Ge­rä­te­da­ten so­wie Ih­re IP-Adres­se, an Goog­le über­mit­telt.

Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten für das au­to­ma­ti­sier­te Ab­ru­fen der Fonts ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS­GVO. Es ent­spricht un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se, zum Zwe­cke der an­spre­chen­den Ge­stal­tung und für die schnel­le­re Er­reich­bar­keit und Ver­füg­bar­keit un­se­rer Web­site Goog­le Fonts ein­zu­set­zen.

Goog­le ist zwar nach wie vor un­ter dem Pri­va­cy Shield zer­ti­fi­ziert, den­noch kön­nen wir uns für den Da­ten­trans­fer nicht dar­auf stüt­zen. In­for­ma­tio­nen zum Pri­va­cy Shield fin­den Sie un­ter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI so­wie https://policies.google.com/privacy/frameworks?hl=de&gl=de

Für Da­ten­über­mitt­lun­gen in Staa­ten, für die kein an­ge­mes­se­nes Da­ten­schutz­ni­veau gilt, stützt Goog­le sich auf die EU-Stan­dard­ver­trags­klau­seln. In­for­ma­tio­nen fin­den Sie un­ter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de#intro  und https://policies.google.com/privacy/frameworks?hl=de&gl=de.

8. Inanspruchnahme von Dienstleistern

Wir möch­ten dar­auf hin­wei­sen, dass wir ggf. bei der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten Dienst­leis­ter ein­set­zen, mit de­nen wir Auf­trags­ver­ar­bei­tungs­ver­trä­ge ab­ge­schlos­sen ha­ben (z.B. für das Web­site-Hos­ting). So­fern Auf­trags­ver­ar­bei­ter in ei­nem Dritt­staat (nicht in­ner­halb der EU) die Da­ten­ver­ar­bei­tung vor­neh­men, stel­len wir si­cher, dass das durch die DS­GVO ge­währ­leis­te­te Schutz­ni­veau Ih­rer Da­ten nicht un­ter­gra­ben wird (Art. 44 ff DS­GVO).  Rechts­grund­la­ge für den Ein­satz von Dienst­leis­tern ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS­GVO. Die Be­auf­tra­gung von Dienst­leis­tern (Spe­zia­lis­ten oder sons­ti­ge Leis­tungs­er­brin­ger in Be­rei­chen, die wir nicht selbst be­die­nen kön­nen) ent­spricht un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se. Falls Sie ei­ne Ko­pie der ge­eig­ne­ten oder an­ge­mes­se­nen Ga­ran­ti­en er­hal­ten möch­ten, tei­len Sie uns dies ger­ne (s.o. Ziff. 1) mit.

9. Ihre Rechte

Wenn wir Ih­re Da­ten ver­ar­bei­ten, sind Sie „Be­trof­fe­ner“ im Sin­ne der DS­GVO. Ih­nen ste­hen fol­gen­de Rech­te zu: Aus­kunfts­recht, Recht auf Be­rich­ti­gung, Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Recht auf Lö­schung, Recht auf Un­ter­rich­tung so­wie Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit. Dar­über hin­aus ha­ben Sie ein Wi­der­spruchs­recht, ein Wi­der­rufs­recht und das Recht, sich bei der Auf­sichts­be­hör­de zu be­schwe­ren.

Im Fol­gen­den fin­den Sie ei­ni­ge De­tails zu den ein­zel­nen Rech­ten:

a. Auskunftsrecht

Sie ha­ben das Recht, von uns ei­ne Be­stä­ti­gung dar­über zu ver­lan­gen, ob wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­ar­bei­ten. So­fern wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­ar­bei­ten, ha­ben Sie das Recht, ins­be­son­de­re Aus­kunft über Ver­ar­bei­tungs­zwe­cke, Ka­te­go­ri­en per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten, Emp­fän­ger oder Emp­fän­ger­ka­te­go­ri­en, ggf. Spei­cher­dau­er zu er­hal­ten. 

b. Berichtigungsrecht

Sie ha­ben das Recht auf Be­rich­ti­gung und/oder Ver­voll­stän­di­gung der Da­ten, die wir über Sie ge­spei­chert ha­ben, wenn die­se Da­ten un­rich­tig oder un­voll­stän­dig sind. Wir neh­men die Be­rich­ti­gung oder Ver­voll­stän­di­gung un­ver­züg­lich vor.

c. Recht zur Einschränkung der Verarbeitung

Un­ter be­stimm­ten Vor­aus­set­zun­gen ha­ben Sie das Recht, von uns die Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu ver­lan­gen. Ein Bei­spiel hier­für ist, dass Sie die Rich­tig­keit Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten be­strei­ten und wir für ei­ne be­stimm­te Dau­er die Rich­tig­keit über­prü­fen müs­sen. Für die Dau­er der Prü­fung wer­den Ih­re Da­ten nur ein­ge­schränkt ver­ar­bei­tet. Ein an­de­res Bei­spiel für die Ein­schrän­kung ist es, dass wir zwar Ih­re Da­ten nicht mehr brau­chen, Sie sie aber für ei­nen Rechts­streit be­nö­ti­gen.

d. Löschungsrecht

Sie ha­ben in be­stimm­ten Si­tua­tio­nen das Recht, von uns zu ver­lan­gen, dass wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten un­ver­züg­lich lö­schen. Dies ist bei­spiels­wei­se der Fall, wenn wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten für die Zwe­cke, für die wir die Da­ten er­ho­ben ha­ben, nicht län­ger be­nö­ti­gen oder wenn wir Ih­re Da­ten un­recht­mä­ßig ver­ar­bei­tet ha­ben. Ein wei­te­res Bei­spiel wä­re es, dass wir Ih­re Da­ten auf­grund Ih­rer Ein­wil­li­gung ver­ar­bei­ten, Sie Ih­re Ein­wil­li­gung wi­der­ru­fen und wir die Da­ten nicht auf­grund ei­ner an­der­wei­ti­gen Rechts­grund­la­ge ver­ar­bei­ten. Ihr Lö­schungs­recht be­steht aber nicht im­mer. Es kann bei­spiels­wei­se sein, dass wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­ar­bei­ten, um ei­ner recht­li­chen Ver­pflich­tung nach­zu­kom­men oder weil wir sie für ei­nen Rechts­streit be­nö­ti­gen. 

e. Unterrichtungsrecht

Wenn Sie Ihr Be­rich­ti­gungs-, Lö­schungs- oder Ein­schrän­kungs­recht ge­gen­über uns gel­tend ge­macht ha­ben, sind wir da­zu ver­pflich­tet, al­len Emp­fän­gern, de­nen wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten of­fen­ge­legt ha­ben, die Be­rich­ti­gung, Lö­schung oder Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten mit­zu­tei­len, es sei denn, dies er­weist sich als un­mög­lich oder ist mit ei­nem un­ver­hält­nis­mä­ßi­gen Auf­wand ver­bun­den.

f. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie ha­ben un­ter be­stimm­ten Be­din­gun­gen das Recht, die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die Sie uns be­reit­ge­stellt ha­ben, in ei­nem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat zu er­hal­ten und das Recht, dass die­se Da­ten ei­nem an­de­ren Ver­ant­wort­li­chen über­mit­telt wer­den. Das ist dann der Fall, wenn wir die Da­ten ent­we­der auf­grund Ih­rer Ein­wil­li­gung ver­ar­bei­ten oder auf­grund ei­nes Ver­trags mit Ih­nen und dass wir die Da­ten mit­hil­fe au­to­ma­ti­sier­ter Ver­fah­ren ver­ar­bei­ten.

Sie ha­ben da­bei das Recht zu er­wir­ken, dass wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten di­rekt an ei­nen an­de­ren Ver­ant­wort­li­chen über­mit­teln, so­weit dies tech­nisch mach­bar ist und Frei­hei­ten und Rech­te an­de­rer Per­so­nen hier­durch nicht be­ein­träch­tigt wer­den.

Die­ses Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit gilt dann nicht, wenn die Ver­ar­bei­tung für die Wahr­neh­mung ei­ner Auf­ga­be er­for­der­lich ist, die im öf­fent­li­chen In­ter­es­se liegt oder in Aus­übung öf­fent­li­cher Ge­walt er­folgt, die uns über­tra­gen wur­de.

g. Widerspruchsrecht

Sie ha­ben das Recht, aus Grün­den, die sich aus Ih­rer be­son­de­ren Si­tua­ti­on er­ge­ben, je­der­zeit ge­gen die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die auf von Art. 6 (1) lit. e oder lit. f DS­GVO be­ruht, Wi­der­spruch ein­zu­le­gen. Dies gilt auch für ein auf die­se Be­stim­mun­gen ge­nann­tes Pro­filing.

Wir ver­ar­bei­ten nach ei­nem Wi­der­spruch Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen nicht mehr, es sei denn, wir kön­nen zwin­gen­de schutz­wür­di­ge Grün­de für die Ver­ar­bei­tung nach­wei­sen, die Ih­re In­ter­es­sen, Rech­te und Frei­hei­ten über­wie­gen, oder die Ver­ar­bei­tung dient der Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen.

Wenn wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­ar­bei­ten, um Di­rekt­wer­bung zu be­trei­ben, ha­ben Sie das Recht, je­der­zeit Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zum Zwe­cke der­ar­ti­ger Wer­bung ein­zu­le­gen. Dies gilt auch für Pro­filing, so­weit es mit der Di­rekt­wer­bung in Ver­bin­dung steht. Wenn Sie der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu Zwe­cken der Di­rekt­wer­bung wi­der­spre­chen, wer­den wir die­se nicht mehr für die­se Zwe­cke ver­ar­bei­ten.

h. Widerrufsrecht

Sie ha­ben gem. Art. 7 Abs. 3 DS­GVO das Recht, Ih­re Ein­wil­li­gung je­der­zeit zu wi­der­ru­fen.  Durch den Wi­der­ruf der Ein­wil­li­gung wird die Recht­mä­ßig­keit der Ver­ar­bei­tung nicht rück­wir­kend un­wirk­sam.

i. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie ha­ben das Recht auf Be­schwer­de bei ei­ner Auf­sichts­be­hör­de, un­be­scha­det ei­nes an­der­wei­ti­gen ver­wal­tungs­recht­li­chen oder ge­richt­li­chen Rechts­be­helfs. Sie kön­nen ins­be­son­de­re im Mit­glied­staat Ih­res Wohn­or­tes, Ih­res Ar­beits­plat­zes oder des Orts des mut­maß­li­chen Ver­sto­ßes Ihr Be­schwer­de­recht gel­tend ma­chen, wenn Sie der An­sicht sind, dass die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­gen die DS­GVO ver­stößt.

Ei­ne Über­sicht über die je­wei­li­gen Lan­des­da­ten­schutz­be­auf­trag­ten der Län­der so­wie de­ren Kon­takt­da­ten fin­den Sie un­ter dem fol­gen­den Link:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Service/Anschriften/Laender/Laender-node.html

10. Stand und Aktualität dieser Datenschutzbestimmungen

Stand: 11. Ja­nu­ar 2022

Cookie-Information

Bitte beachten Sie vorab folgenden Hinweis: Sie kön­nen selbst da­für sor­gen, dass über­haupt kei­ne Coo­kies auf Ih­rem Rech­ner ge­spei­chert wer­den, oder dass die Spei­che­rung nur von be­stimm­ten Coo­kies zu­ge­las­sen wird. Dies kön­nen Sie in Ih­ren In­ter­net­brow­ser-Ein­stel­lun­gen aus­wäh­len. Sie kön­nen dort auch die ge­spei­cher­ten Coo­kies ein­se­hen und lö­schen.

Wenn Sie al­le Coo­kies blo­ckie­ren, kann es sein, dass Ih­nen nicht al­le Funk­tio­nen un­se­rer Web­site zur Ver­fü­gung ste­hen.

Wir ver­wen­den auf un­se­rer Web­site Coo­kies. Coo­kies sind Text­da­tei­en, die im Rah­men Ih­res Be­suchs un­se­rer Web­site von un­se­rem Web­ser­ver an Ih­ren Brow­ser ge­sandt und von die­sem auf Ih­rem Rech­ner für ei­nen spä­te­ren Ab­ruf vor­ge­hal­ten wer­den. Durch ein Coo­kie kann Ihr In­ter­net­brow­ser al­so iden­ti­fi­ziert wer­den, wenn Sie die Web­site er­neut auf­ru­fen. Es gibt Ses­si­on-Coo­kies, das sind sol­che, die sich bei Schlie­ßen des Brow­sers wie­der lö­schen und es gibt per­sis­ten­te Coo­kies, die auf der Fest­plat­te ge­spei­chert wer­den, bis ihr vor­ein­ge­stell­tes Ab­lauf­da­tum er­reicht ist oder bis sie ak­tiv durch Sie ent­fernt wer­den.

5. Stand und Aktualität dieser Cookie-Information

Stand: Ja­nu­ar 2022


Wittekindstr. 24, 32758 Detmold
Tel.: 05231 944 0090
Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
Sa: 10:00 bis 13:00 Uhr

Alte Verler Str. 26, 33689 Bielefeld
05205 9671414
Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
Sa: 10:00 bis 12:00 Uhr

Enger Str. 75, 32051 Herford
05221 3463939
Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr

Pivitsheider Str. 119c, 32832 Augustdorf
05231 9440090
Öffnungszeiten

Di: 08:00 bis 12:00 Uhr
Do & Fr: 13:00 bis 17:00 Uhr

Platanenstraße 1, 32108 Bad Salzuflen
Tel.: 05222 8059295
Öffnungszeiten

Mo.: 12:00 bis 15:00 Uhr
Mi.: 14:00 bis 16:00 Uhr
Do.: 16:00 bis 17:00 Uhr

Borchener Str. 39, 33098 Paderborn
Tel.: 05251 8791164
Öffnungszeiten

in Kürze